Weltrekordversuch mit HydroStar

Manja Hund Aktuelles

Ein Team von deutschen Meistern im Freischwimmen, Olympiateilnehmern und dem 12 fachen Weltmeister und 3 fachen Olympiateilnehmer, Thomas Lurz hat am 14. und 15.7. 2018 einen Weltrekordversuch im BINDER Messebecken gegen die Hydrostar unternommen. Zusammengestellt wurde das Team von Stefan Lurz, Bundestrainer für Freischwimmer.

Die Idee: Die 51km lange Fährstrecke zwischen Gedser (DK) und Rostock in unter 10 Stunden zu Schwimmen im BNDER Becken gegen die Hydrostar glückte dem Schwimmeliteteam.

Binder gratuliert herzlich zu diesem Erfolg!

Der Weltrekordversuch fand im Rahmen eines Benefizlaufes zugunsten der Kinderhilfe Organtransplantation statt. Ausrichter waren der SVW05 (Schwimmverein Würzburg e.V.) und Fitness Club SVW05 unter der Leitung von Rainer Griebl.

Unterstützt vonund